Zur Bank gehört ein Tisch…

Nachdem ich ja vor einer Weile im Winter bei Abwesenheit meiner One&Only schnell eine Bank in der Küche gebaut hatte…
 http://traceme.de/2012/12/weihnachten-alles-still-alles-fromm-nur-bei%c2%b4m-marci-hammerts-rum/

… muß jetzt auch noch ein Tisch her.

Einfach und schlicht soll er sein und die 20 Jahre alten Fichtenholz Teile aus meiner Junggesellen Eigenbauküche müssen dringendst verarbeitet werden bevor Frau den Brennwert von Fichtenholz entdeckt…

Tag1:
Frau aus dem Haus… und rein in die Garage … Tisch1

Tag 2
Hmm. schaut irgendwie zu gut aus..

WP_20140420_23_21_07_Pro

meine Flex und die liebgewonnene Schruppscheibe
erledigt den Rest…

Created with Nokia Smart Cam

Romatic- Foto
Created with Nokia Smart Cam

Nächste Arbeitsschritte: Holz wassern, schleifen, spachteln, bemalen (ja ich male Beize) und dann wieder die sagenumwobene Firnis von Ralf Rost.. Die  Tage…

25.05.2014 Nachtrag..
Viele Varianten – nicht zufrieden…

Bank1

Hmm, so eine Leinölfirnis ist auch ein prima Fliegenfänger…
und der Kolonialstil passt dann doch nicht so…

Bank2
also nochmals alles runter und mit netten Nebeneffekten wieder rauf:

Bank3 Bank4
Als nächstes bau ich mal ein Hochbeet für die Kräuter…